Förderprogramm „RENplus 2014-2020“

Die Firma Marina Vulkan Werft erhält aus dem Förderprogramm „RENplus 2014-2020“ eine finanzielle Unterstützung in Form eines nicht rückzahlbaren Zuschusses.

Die finanziellen Mittel stammen zu 80 % aus dem „Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und zu 20% vom Land Brandenburg“.

Maßnahme: Investition in eine PV-Anlage mit Batteriespeicher als Eigenverbrauchsanlage

Ziel der Maßnahme:

Verringerung der CO2 Emissionen des Unternehmens durch den Einsatz von selbst produzierter Sonnenenergie

Beschreibung der Maßnahme:

Installation und Inbetriebnahme der PV-Ablage und eines Batteriespeichers